DTM-Saison soll am 10. Juli auf dem Norisring starten

Berlin – Das Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) soll nun am 10. Juli auf dem Nürnberger Norisring in die Saison starten.

Dies hat der DTM-Dachverband ITR festgelegt, nachdem der ursprüngliche Saisonstart am 24. April wegen der Coronavirus-Pandemie verlegt werden musste. Das Saisonfinale wird vom 13. bis 15. November in Monza ausgetragen. Es sind weiterhin zehn Rennveranstaltungen vorgesehen.

Fotocredits: Juergen Tap
(dpa)

(dpa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.