Strafe für Massa: Fünf Startplätze in Belgien zurück

Spa-Francorchamps – Felipe Massa muss in der Startaufstellung zum Formel-1-Rennen in Spa-Francorchamps fünf Plätze zurück.

Der Brasilianer hatte im Freien Training am Samstag in seinem Williams doppelt geschwenkte Gelbe Flaggen missachtet. Das teilte die Rennleitung vor der Qualifikation mit.

Fotocredits: Darko Bandic
(dpa)

(dpa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.