Frühes Aus für Wehrlein beim Rennen in Belgien

Spa-Francorchamps – Pascal Wehrlein ist beim Formel-1-Rennen in Spa-Francorchamps frühzeitig ausgeschieden.

Der 22-Jährige musste den Großen Preis von Belgien am Sonntag nach nur zwei von 44 Runden wegen eines technischen Defekts an seinem Sauber beenden.

Fotocredits: James Gasperotti
(dpa)

(dpa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.