Hamilton rast in Montreal auf die Pole

      1 Kommentar zu Hamilton rast in Montreal auf die Pole

Der 23-Jährige Brite Lewis Hamilton schafft es zum zweiten Mal in seiner noch jungen Karriere auf die Pole bei Kanada GP. Letztes Jahr war es die erste seiner Karriere, die ihm auch Glück genug brachte um gleichzeitig seinen ersten Grand Prix Sieg zu feiern. Schafft Hamilton es diese Saison erneut einen Start-Ziel-Sieg einzufahren?

Der Vize-Weltmeister Hamilton fuhr, mit phänomenalen sechs zehntel Vorsprung, außer Konkurrenz auf die Pole und verwies den Polen Robert Kubica (BMW-Sauber) und den Finnen Kimi Räikkönen (Ferrari) auf die Plätze. In einem spannendem dritten Abschnitt des Qualifyings, schaffte es der derzeitige WM-Führende, Hamilton, erst in letzter Sekunde die schnellste Runde in den Asphalt zu brennen. Kurz vor Schluss bahnte sich eine Sensation an: Robert Kubica, der im Vorjahr noch einen schweren Unfall erlitt, führte die dritten und alles Entscheidende Session an.

Logische Schlussfolgerung der sensationelle Vorstellung Hamiltons war ein sehr zufriedener Chef: „Wenn uns vorher jemand gesagt hätte, dass wir so weit vor Ferrari wären, hätte das kein Mensch geglaubt. Der letzte Sektor war der absolute Hammer. Er ist auf Power gefahren und war das ganze Wochenende eine Klasse für sich.“, äußerte sich Mercedes-Motorsport-Chef Norbert Haug. Wie viel diese Pole nun wert ist, wird sich morgen zeigen, denn der Vorsprung, den Hamilton herausfahren konnte, scheint einfach zu groß, als das es einzig an dem zweifelsohne grandiosen fahrerischen Können des Briten liegen könnte. Ich vermute, dass Hamilton sehr leicht unterwegs ist, also wenig Benzin im Tank hat und da sich Räikkönen, von Position drei startend, auf der sauberen Seite befindet´, kann diese taktische Einstellung der Silberpfeile schnell nach hinten losgehen.

Für eine Überraschung sorgten Fernando Alonso, der vom vierten Platz ins Rennen gehen wird und Nico Rosberg, der von Rang fünf auf die Jagd auf WM-Punkte gehen wird. Nick Heidfeld enttäuschte mit dem achten Platz erneut.

1 comment on “Hamilton rast in Montreal auf die Pole

Comments are closed.