Gebrauchtwagen Hamburg: Die besten Gebrauchtwagenmärkte

      Kommentare deaktiviert für Gebrauchtwagen Hamburg: Die besten Gebrauchtwagenmärkte

Einen Gebrauchtwagen in Hamburg zu finden, ist gar nicht mal so einfach. Wichtig ist ein  vertrauenswürdiger Händler, der neben seinem finanziellen Interesse auch die Wünsche des Kunden berücksichtigt. Wo soll man also suchen, im großen Chaos der maritimen Großstadt im Norden?

Sucht man einen Gebrauchtwagen in Hamburg gibt es eine große Auswahl von Gebrauchtwagenmärkten, doch welcher ist der beste und größte? Hier gilt es, Ruhe zu bewahren, um das richtige Angebot für seine individuellen Ansprüche zu finden. Preise vergleichen ist zwar wichtig, doch muss auch die Qualität stimmen. Auf der Suche nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis ist schon manch einer verzweifelt.

Gebrauchtwagen in Hamburg: Besser als Neuwagen?

Ein Großteil der Menschen auf der Suche nach einem Fahrzeug entscheiden sich für einen Gebrauchtwagen. Dies klingt zunächst seltsam, denn wer würde sich sonst beim Einkauf für einen gebrauchten Gegenstand entstanden? Beim PKW-Kauf ist dies jedoch etwas anders – denn verliert ein Neuwagen nach dem Kauf äußerst schnell seinen Wert. Bereits ein Jahr nach dem Kauf des Wagens ist ein Wertverlust von rund 20 % zu verzeichnen. Daher ist der Gebrauchtwagenhandel beliebt wie nie zuvor.

Beim Kauf sollte man selbstverständlich auf gängige Problemzonen von Gebrauchtwagen achten. So sollten die Zahnriemen, Scheinwerfer, Bremsen und Auspuff genaustens kontrolliert werden. Weiterhin sollte darauf geachtet werden, ob der Unterboden erneuert wurde – wenn ja könnte hier der Besitzer versuchen, unschöne Schäden zu vertuschen. Schweißnähte, die auf eine Reparatur hinweisen, dezente Unterschiede im Lack, die auf einen Vorschaden deuten, und kleinste rostige Verfärbungen auf dem Lack des Gebrauchtwagens sollten von einem Fachmann untersucht werden.

Händler für Gebrauchtwagen in Hamburg

Speziell in Hamburg bietet abc automobile seit 1989 eine enorme Auswahl verschiedenster Gebrauchtfahrzeuge. Schließlich handelt es sich hier um den größten Gebrauchtwagenmarkt im Norden Hamburgs. Ist trotzdem nicht das Richtige dabei, gibt es die Möglichkeit, online ein Formular auszufüllen, woraufhin die Damen und Herren von „abc automobile“ das richtige Fahrzeug ausfindig machen.

Seit 1898 besteht nun auch Dello in der Hansestadt und war seitdem stets fest in Familienhand. Das erste Autohaus Hamburgs hat heute 37 Niederlassungen im gesamten norddeutschen Raum, davon 19 in Hamburg, und glänzt durch eine große Auswahl und guten Service. Wer auch bereit ist, etwas weiter zu fahren, erhält eine große Varietät beim Gebrauchtwagenmarkt Dat Autohus zwischen Hamburg und Bremen. Der Händler gilt als einer der erfolgreichsten auf dem gesamten europäischen Kontinent.

Auch auf der Suche nach größeren Fahrzeugen, wie etwa Transportern und Sprintern wird man etwa beim Autohaus Scheuber in der Wilsonstraße oder der Auto Bluhm GmbH in der Andreas-Meyer-Straße schnell fündig.

Mit Fachmann auf der sicheren Seite

Die Auswahl in der norddeutschen Metropole ist groß, und beachtet man einige Hinweise beim Autokauf, so kann gar nichts schief laufen. Sollte man keine besonders hohe Affinität zu motorisierten Fahrzeugen haben, empfiehlt es sich stets, einen Fachmann zu Rate zu ziehen, welcher eventuelle Mängel schnell erkennt, das Fahrzeug bewerten und gegebenenfalls vom Kauf abraten kann. So ist man bei einer so wichtigen Angelegenheit stets auf der sicheren Seite.