Fernando Alonso verlängert Vertrag mit Renault bis 2010

      Kommentare deaktiviert für Fernando Alonso verlängert Vertrag mit Renault bis 2010

Fernando Alonso will bei Renault bleiben und verlängerte seinen Vertrag  beim französischen Rennstall bis 2010. Damit sind die Spekulationen um einen Wechsel zu Ferrari vorerst beendet.

„Wir sind erfreut, die Arbeit mit ihm fortzusetzen“, verkündete Flavio Briatore.  Zur letzten Saison holte der Renault-Teamchef den Ex-Weltmeister vom McLaren-Mercedes-Rennstall zurück, wo er das interne Duell mit Weltmeister Lewis Hamilton verloren hatte.

[youtube D_JJREMpsas]

„In der Vergangenheit haben wir zwei Weltmeisterschaften gewonnen, genauso aber auch schwere Momente durchlebt, nun sind wir jedoch entschlossen zu zeigen, dass wir zusammen den Erfolg in den kommenden Saisons wiederholen können“, ließ Fernando Alonso in einer Pressemitteilung des Teams heute verlauten.

Auch Teamkollege Nelson Piquet Junior aus Brasilien soll für die kommende Saison wieder als zweiter Fahrer in den Renault-Boliden steigen. „Wir sind glücklich, Fernando und Nelson für die kommende Saison bestätigen zu können“, erörterte Briatore weiter, der in beiden Fahrern eine perfekte Kombination aus Jugend und Erfahrung sieht.