Der Verbrenner treibt die Vorderachse an, der Stromer die Hinterachse. Somit verfügt der Countryman Cooper S E auch über einen Allradantrieb. Foto: BMW/dpa www.guenterschmied.com

Der Verbrenner treibt die Vorderachse an, der Stromer die Hinterachse. Somit verfügt der Countryman Cooper S E auch über einen Allradantrieb. Foto: BMW/dpa

www.guenterschmied.com

(dpa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.