Steife Brise: Der McLaren Elva kann die Insassen über 320 km/h schnell werden lassen, ein System soll aber Luft über die Cockpitluke leiten können. Foto: Stan Papior/McLaren/dpa-tmn Stan Papior

Steife Brise: Der McLaren Elva kann die Insassen über 320 km/h schnell werden lassen, ein System soll aber Luft über die Cockpitluke leiten können. Foto: Stan Papior/McLaren/dpa-tmn

Stan Papior

(dpa)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.