Was sollte man beim Gebrauchtwagenkauf beachten?

      Kommentare deaktiviert für Was sollte man beim Gebrauchtwagenkauf beachten?

Da Neuwagen nach kurzer Zeit einen sehr hohen Wertverlust haben, ist der Kauf eines Gebrauchtwagens recht verlockend, allerdings sollte dieser vorher genau unter die Lupe genommen werden, um eventuelle versteckte Mängel aufdecken zu können. Beim Gebrauchtwagenkauf heißt es Augen auf und im Zweifel nachfragen, oder einen Experten zur Rate ziehen.

Beim Kauf eines Gebrauchtwagens sollte dieser gründlich inspiziert werden, so wohl von innen als auch von außen. Dabei sollte auf folgende Punkte geachtet werden?
– Besteht noch TÜV ?
– Ist der Wagen unfallfrei ?
– Anzahl der Vorbesitzer ?
– Laufleistung ?
– Ist das Inspektionsheft vollständig, wurden alle Wartungen vorgenommen?

Aussagen überprüfen

Beim Gebrauchtwagenkauf sollte man sich nicht unbedingt auf die Aussagen des Verkäufers verlassen, hierbei gilt das Motto: Vertrauen ist zwar gut, aber eine Kontrolle ist immer besser. Den Wagen am besten genau in Augenschein nehmen und zwar von innen und außen:
Beim äußeren Zustand sollte man genau auf die Karosserie achten, wie z.B. die Spaltmaße (stimmen diese nicht, könnte ein Schaden vorgelegen haben). Des weiteren auf Kratzer und Beulen beim Lack achten, vielleicht gibt es erste Anzeichen für Rost. Natürlich muss auf jeden Fall der Motorraum besichtigt werden, dabei gezielt nach undichten Stellen achten (läuft z.B. irgendwo Öl aus, kann eine undichte Stelle die Ursache sein). Ein Blick in die jeweiligen Flüssigkeitsbehälter kann dabei auch nicht schaden.

Alles genau betrachten

Ein Blick in den Innenraum des Fahrzeugs sollte auch gemacht werden. Hier zählt zuerst der optische Eindruck. Ist der Wagen gepflegt oder sind deutliche Abnutzungsspuren erkennbar? Sind alle Schalter am Armaturenbrett funktionstüchtig (Scheibenwischer, Warnblinker)? Bei den Türen sollte man sich die Gummidichtungen genau ansehen, wenn sie porös sind müssen sie in absehbarer Zeit gewechselte werden. Beim Blick in den Kofferraum auf Feuchtigkeit achten, sind alle Zubehörteile (Bordwerkzeug und ggf. Ersatzrad) vorhanden.
Um beim Kauf eines Gebrauchtwagen auf Nummer sicher zu gehen, unbedingt einen Fachmann mitnehmen. Zum Schluss darf eine ausgiebige Probefahrt nicht fehlen.

(Werbung)