Scheider gewinnt DTM-Lauf in Brands Hatch

      Kommentare deaktiviert für Scheider gewinnt DTM-Lauf in Brands Hatch

Audi-Fahrer Timo Scheider hat in Brands Hatch seinen zweiten Saisonsieg bei den Deutschen Tourenwagen Masters gewonnen. Mit dem Sieg in England beim achten von elf Saisonläufen konnte der 29-Jährige seine Führung in der Gesamtwertung ausbauen. 

[youtube N5aOUVvTh0I] 

Hinter dem Altacher Scheider belegte Mercedes-Pilot Paul di Resta Rang zwei und Dritter wurde der der schwedische Titelverteidiger Mattias Ekström im Audi.

„Perfekte Strategie, super Boxenstopps, sensationell“, befand Scheider freudestrahlend nach seinem Sieg. In der Gesamtwertung hat der Audi-Pilot mit 54 Punkten drei Rennen vor Schluss neun Zähler Vorsprung vor den britischen Mercedes-Fahrern Jamie Green und di Resta.

Titelverteidiger Ekström war beim Start auf Platz sieben zurückgefallen, fuhr sich aber mit zwei späten Boxenstopps noch auf den dritten Rang vor. „Wir haben alles richtig gemacht“, meinte Ekström, der in der Gesamtwertung mit 44 Punkten auf Platz vier liegt. Das nächste DTM-Rennen findet in drei Wochen in Barcelona statt.