Mortara gewinnt auf Nürburgring – Wittmann Dritter

      Kommentare deaktiviert für Mortara gewinnt auf Nürburgring – Wittmann Dritter

Nürburg – Audi-Fahrer Edoardo Mortara hat auf dem Nürburgring sein sechstes DTM-Rennen gewonnen und seinen Rückstand auf Spitzenreiter Marco Wittmann in der Gesamtführung verkürzt.

Der Italiener gewann am Sonntag vor Geburtstagskind Lucas Auer im Mercedes. Wittmann verteidigte seinen dritten Platz in der letzten Runde gegen Mattias Ekström. Der Schwede raste von Startplatz zehn auf Rang vier. BMW-Pilot Wittmann hat vor den abschließenden vier Rennen 170 Punkte. Mortara folgt mit 137 Zählern.

Fotocredits: Uwe Anspach
(dpa)