Medien: Manor muss Insolvenz anmelden

      Kommentare deaktiviert für Medien: Manor muss Insolvenz anmelden

Banbury – Das Formel-1-Team Manor muss übereinstimmenden britischen Medienberichten zufolge Insolvenz anmelden. Die rund 200 Mitarbeiter seien in der Teamfabrik im englischen Banbury über die Zahlungsunfähigkeit des Rennstalls informiert worden.

Eine Manor-Sprecherin war für eine Stellungnahme zunächst nicht zu erreichen. Manor hatte 2015 den Startplatz des insolventen Marussia-Teams übernommen. Zuletzt scheiterten Versuche von Manor-Teambesitzer Stephen Fitzpatrick, Investoren für den klammen Rennstall zu finden. In der vergangenen Saison holte Pascal Wehrlein für Manor den einzigen Punkt, seine Zukunft ist ungewiss.

Fotocredits: Valdrin Xhemaj
(dpa)