DTM-Champ Timo Scheider ohne Vertrag für die nächste Saison!

[youtube m7x6oSeLcGk]

Nach acht Jahren in der DTM kann man Timo Scheider wohl getrost als alten Hasen bezeichnen. Der 30-Jährige hat bei Audi aber nur einen Vertrag bis 2008. Reißt sich Mercedes nun den Champ untern die Nägel?

Timo Scheider hat sich seinen Titel hart erkämpfen müssen. Nach fünf Jahren im Opel, kam der heute 30-Jährige zu Audi, fuhr dort in einem Jahreswagen nur hinterher, aber sah dabei besser aus als seine Konkurrenten. In der Saison 2007 war es dann endlich soweit: Scheider durfte in einem aktuellen Audi A4 auf Punktejagd gehen. Oben mitgefahren ist er zu diesem Zeitpunkt noch lange nicht. Platz sieben war das Hoch aller Dinge für Scheider. In der Saison 2008 war es dann endlich soweit. Wie Phoenix aus der Asche tauchte er oben auf und verlies diese Positionen auch nicht mehr. Der  Wahl-Österreicher holte sich in einem spannendem DTM-Finale die Krone der DTM  und kürte so eine ausgezeichnete Saison.

Was kommt nun? Mit 30 Jahren gehört Scheider so langsam zu alten Eisen. Der Kontrakt mit Audi läuft dieses Jahr aus, „aber ich bin in einer guten Position, glaube ich“, sagte Scheider lachend im ‚Hessischen Rundfunk‘. Das stimmt sehr wohl. Nicht nur der DTM-Titel, auch ein möglicher Wechsel zu Erzfeind Mercedes steigern den Wert des gebürtigen Lahnsteiners. Glaubt man den Gerüchten im Fahrerlager, sind die Silberpfeile zwar einer Verpflichtung nicht abgeneigt, Norbert Haug und Co. wissen aber auch, dass sie fast chancenlos sind. Scheider fühlt sich bei Audi wohl und weiß, dass er den Ingolstädtern viel zu verdanken hat.

Allerdings dürfte Mercedes bereit sein tief in die Tasche zu greifen, schließlich fehlt den Schwaben mit Bernd Schneider ein Routinier im Feld.

1 comment on “DTM-Champ Timo Scheider ohne Vertrag für die nächste Saison!

Comments are closed.