Dakar 2009: Carlos Sainz gewinnt zweite Etappe

      Kommentare deaktiviert für Dakar 2009: Carlos Sainz gewinnt zweite Etappe

Carlos Sainz hat die zweite Etappe der Dakar 2009 zu seinen Gunsten entschieden. Auf der mit 837 Kilometern längsten Etappe von Santa Rosa de la Pampa nach Puerto Madryn in Argentinien gewann der spanische Volkswagen-Pilot vor seinem Teamkollegen Giniel de Villiers.

[youtube sGFKqLUz4XA]

Platz drei erzielte der neunmalige Dakar-Sieger Stéphane Peterhansel aus Frankreich im neuen Racing Lancer von Mitsubishi. Vortagessieger Nasser Al-Attiyah aus Katar wurde beim zweiten Tagesabschnitt in Südamerika Vierter. Somit übernahm der Spanier Carlos Sainz die Spitze der Gesamtwertung.

Die dritte Etappe führt über 600 km von Puerto Madryn nach Jacobacci. Die Teilnehmer befahren erstmals patagonisches Gebiet, wobei ein erheblich anderes Streckenprofil als Herausforderung wartet. Das Gelände ist durch viele Hügel und lang gezogene Kurven gekennzeichnet.

Gesamtwertung nach der zweiten Etappe:

1    Carlos Sainz  (ESP) – 01:56:14

2    Stephane Peterhansel  (FRA) – 01:57:28

3    Giniel DE VILLIERS  (RSA) – 01:58:10

4    Joan (nani) ROMA  (ESP) – 01:59:02

5    Luc Alphand  (FRA) – 02:00:08