Bruno Senna zu Honda?

      Kommentare deaktiviert für Bruno Senna zu Honda?

[youtube fOsI893gEIY]

Bruno Senna wird in der kommenden Woche beim Honda Team einen Testeinsatz absolvieren. Der Neffe der Formel-1-Legende Ayrton Senna will sich beim japanischen Werksteam für die kommende Saison empfehlen.

Bruno Senna könnte sich ein Zukunft bei Honda vorstellen. Der brasilianische GP2-Vizechampion hätte dann Jenson Button als routinierten Teamkollegen an seiner Seite. „Da wäre dann mit Jenson ein erfahrener Pilot und ich könnte viel von ihm lernen“, sagte Senna gegenüber der „Autosport“.

„Es gibt bei Honda viele fähige Leute und sie alle werden mir bei meiner Entwicklung helfen, wenn ich denn im kommenden Jahr die Chance bekommen sollte. Es wäre für mich der perfekte Einstieg in die Formel 1“, erörterte der Brasilianer weiter.

Für Senna jedenfalls steht Honda ganz oben auf der Wunschliste. „Natürlich genießt Honda allein schon wegen des bevorstehenden Tests zurzeit höchste Priorität. Trotzdem schließe ich die anderen Optionen gleichzeitig nicht aus. Wir müssen mal abwarten und schauen, was bei diesem Test passiert. Ich hoffe, wir können schnell Nägel mit Köpfen machen. Die Warterei und die Erwartungen bringen mich langsam um“, erklärte der 25-Jährige der auch als potentieller Nachfolger von Sebastian Vettel bei Toro Rosso gehandelt wird.